Journalistenpreis 2014 - die Preisverleigung

V.l.: Merle Schmalenbach (Preisträgerin Journalistenpreis AtemWeg), Dr. Hans Haltmeier (Chefredakteur der Apotheken Umschau und Vorsitzende der Jury) und Lars Abromeit (Preisträgerin Journalistenpreis AtemWeg).

Der Preis wurde am 9. September 2014 auf einem festlichen Charity Dinner während des ERS (European Respiratory Society) Kongresses in München verliehen. Ausgezeichnet wurden Merle Schmalenbach für ihren Artikel "Zauberberg hinter Stacheldraht" in DIE ZEIT sowie Lars Abromeit für seinen Beitrag "Das Himalaya-Experiment" im GEO-Magazin.

Kontakt

Stiftung AtemWeg
Max-Lebsche-Platz 31
81377 München

Tel: 089 - 3187 2196
E-Mail: infonoSp@m@atemweg-stiftung.de 

Spendenkonto:

Stiftung AtemWeg
Münchner Bank
Kontonummer: 650 064
BLZ: 701 900 00
IBAN: DE37 7019 0000 0000 6500 64
BIC: GENODEF1M01