Munich International Autumn School (MIAS) for respiratory medicine 2014

Die Teilnehmer der MIAS 2014 mit Gastlektor Prof. Dr. David Warburton vom Kinderkrankenhaus Los Angeles und Wissenschaftlern des Comprehensive Pneumology Centers.

Stiftung AtemWeg bringt Nachwuchswissenschaftler auf den neuesten Stand der Lungenforschung und Lungenmedizin.

München, 8. September 2014. Vom 1. bis 5. September bot das Comprehensive Pneumology Center Munich (CPC) Nachwuchswissenschaftlern und jungen Ärzten aus der ganzen Welt die Gelegenheit, sich theoretisch und praktisch auf den neuesten Stand der Lungenforschung und Lungenmedizin zu bringen. Die „Autumn School“ wurde von der Stiftung AtemWeg organisiert und von der CPC Research School „Lung Biology and Disease“ sowie „The Linde Group“ und „Boehringer Ingelheim“ unterstützt.

Das Programm der Fortbildung bestand aus Vorträgen weltweit führender Lungenforscher. Diese wurden ergänzt durch Trainingsmodule im Labor sowie in den Kliniken der Ludwig-Maximilians-Universität München und den Asklepios Fachkliniken München-Gauting. Die Kombination aus Theorie und Praxis brachte den Teilnehmern die Vernetzung von Forschung und Therapie nahe. Besonders bewegt waren die Teilnehmer von den Klinikbesuchen, die ihnen die Brisanz ihrer Forschung deutlich vor Augen führte.

Das CPC verfolgt einen sogenannten „translationalen“ Ansatz. Das heißt, wissenschaftliche Erkenntnisse werden so schnell wie möglich in eine klinische Behandlung überführt. Umgekehrt werden Erfahrungen aus der Klinik direkt an die Wissenschaftler im Labor weitergegeben. So soll die Zeit von der Grundlagenforschung bis zur klinischen Anwendung, von gegenwärtig durchschnittlich 15 Jahren, deutlich verkürzt werden.

Zudem hatten die Teilnehmer der Munich International Autumn School (MIAS) for Respiratory Medicine 2014 die Möglichkeit, im Anschluss an die Trainingswoche den weltweit größten Lungenkongress, den ERS Congress 2014, in München zu besuchen. Hier profitierten die jungen Ärzte und Naturwissenschaftler von weiteren hochkarätigen Vorträgen und Workshops. Prof. Dr. Oliver Eickelberg und Prof. Dr. Jürgen Behr, u.a. Mitglieder des Stiftungsvorstandes der Stiftung AtemWeg, fungierten als Chairmen des European Respiratory Society (ERS) Annual Congress 2014.

Kontakt

Stiftung AtemWeg
Max-Lebsche-Platz 31
81377 München

Tel: 089 - 3187 2196
E-Mail: infonoSp@m@atemweg-stiftung.de 

Spendenkonto:

Stiftung AtemWeg
Münchner Bank
Kontonummer: 650 064
BLZ: 701 900 00
IBAN: DE37 7019 0000 0000 6500 64
BIC: GENODEF1M01

 

 

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Einstellung anzeigen.
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.