2016

  • Munich International Autumn School for Respiratory Medicine 2016
    Auch im Herbst 2016 bot die Stiftung AtemWeg Nachwuchswissenschaftler und jungen Ärzten erneut die Gelegenheit sich in Vorträgen und Workshops auf den neuestes Wissensstand rund um Lungenforschung und Lungenmedizin zu bringen. Mehr dazu...
  • Forschungsprojekt „Auditive Reizempfindlichkeit - eine empirische Untersuchung zur Musiktherapie am Behandlungszentrum für Folteropfer Berlin“  2016
    Das Forschungsprojekt zielt darauf ab, weitere Erkenntnisse über als unangenehm empfundenen Geräusche in der Musiktherapie  zu gewinnen. Dies geschieht zum einen über eine einmalige audiometrische Messung bei ca. 15 Patient/innen und einer Vergleichsgruppe zur Untersuchung von möglichen unterschiedlichen Reizverarbeitungen, zum anderen über die Dokumentation der regulären Gruppenmusiktherapie in zwei Tagesklinik-Gruppen am Behandlungszentrum für Folteropfer über einen dreimonatigen Zeitraum. Die Dokumentation umfasst Äußerungsformen und Reaktionsweisen bei unangenehmem Empfinden, Geräuschqualitäten und Häufigkeit des Auftretens.
  • Arbeitstreffen zur Vorbereitung einer RCT-Studie zur Beforschung der Wirkung der Musikimaginativen Schmerzbehandlung  2016
    Die Stiftung AtemWeg unterstützte ein Arbeitstreffen vom sechs MusiktherapeutInnen die an einer RCT-Studie zur Beforschung der Wirkung der Musikimaginativen Schmerzbehandlung auf das Schmerzempfinden, die Herzratenvariabilität und das Verhalten- und Erleben von stationär behandelten Patienten in der Psychosomatik beteiligten sind. Es handelt sich hierbei um eine Multi‐Center‐Studie, an der die Universitäten Magdeburg, Augsburg und Rostock sowie die Psychosomatischen Kliniken in Stuttgart und Tiefenbrunn/Göttingen beteiligt sind.
Kontakt

Stiftung AtemWeg
Max-Lebsche-Platz 31
81377 München

Tel: 089 - 3187 2196
E-Mail: infonoSp@m@atemweg-stiftung.de 

Spendenkonto:

Stiftung AtemWeg
Münchner Bank
Kontonummer: 650 064
BLZ: 701 900 00
IBAN: DE37 7019 0000 0000 6500 64
BIC: GENODEF1M01

 

 

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch der Webseite so angenehm wie möglich zu machen. Wir benötigen Cookies um die Dienste ständig zu verbessern, bestimmte Features zu ermöglichen und wenn wir Dienste bzw. Inhalte Dritter einbetten, wie beispielsweise den Videoplayer. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Wir verwenden unterschiedliche Arten von Cookies. Hier haben Sie die Möglichkeit, Ihre Cookie-Einstellungen zu personalisieren:

Es werden nur Cookies zugelassen, die für die grundlegende Funktionalität unserer Webseiten benötigt werden.
Es werden auch Cookies zugelassen, die uns ermöglichen, Seitenzugriffe und Nutzerverhalten auf unseren Webseiten zu analysieren. Diese Informationen verwenden wir ausschließlich dazu, unseren Service zu optimieren.
Es werden auch Inhalte und Cookies von Drittanbietern zugelassen. Mit dieser Einstellung können Sie unser komplettes Webangebot nutzen (z.B. das Abspielen von Videos).
In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen.

Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.